*
U1_TEL_Seminar
blockHeaderEditIcon

Training in Ekstase und Liebe TEL

Möchten Sie sich selbst besser kennen lernen, Ihr Herz öffnen hin zu Freude und Liebe, Ihre Sexualität als kraftvolle Quelle von Lebendigkeit und Ekstase besser verstehen genießen und seelische Ausgeglichenheit und Spiritualität in Ihr Leben einladen.

Dann ist das SkyDancing Training für Ekstase und Liebe - TEL für Sie, als Single oder im Paar gleichermaßen geeignet. Das TEL wurde von Margot Anand vor mehr als 30 Jahren entwickelt und seit dem an Tausende von  Menschen auf allen Kontinenten weitergegeben.
 

Das SkyDancing TEL ist ein Prozess tiefer Selbsterfahrung. Dir wird ein sicherer Rahmen zum Experimentieren angeboten; Übungen aus dem traditionellen Tantra (Atem, Bewegung, Meditation) sowie Strukturen aus der Psychotherapie und Massagen erlauben dir, deine Grenzen wahrzunehmen und damit bewusst zu spielen. Konditionierungen und Muster aus der Vergangenheit lassen sich so auflösen oder durchbrechen, um deine Lebendigkeit voll auszudrücken. Die angebotenen Atem-techniken können dich in einen Zustand gesteigerten Bewusstseins oder Empfindsamkeit leiten und erlauben dir, deine Sexualenergie, eine deiner stärksten Lebensenergien, bewusst zu erfahren und zu transformieren.
 

Um dich in ehrlicher Verbindung und authentischem Umgang mit anderen Menschen zu erfahren, wirst  du mit klaren Zielen zu Intimität mit anderen Teilnehmern eingeladen, die dich dein eigenes Verhalten und deine Reaktionen auf andere beobachten lassen. Mit den vielen Praktiken, Ritualen und bewussten Begegnungen im Training in Ekstase und Liebe entwickelst du dich hin sowohl zum freien Akteur als auch bewussten Beobachter deines Lebens.
 

Unser Training ist unabhängig von jeglichem sexuellen Kontext erfahrbar, lässt sich aber in dein Sexualleben integriert, um es zu bereichern und zu entwickeln. Die Teilnehmer sind angehalten, eine persönliche tantrische Praxis zwischen den Ausbildungseinheiten zu entwickeln, um das Gelernte und Erfahrene in ihr tägliches Leben besser integrieren zu können. Dieses Training ist für alle, die ihre Grenzen erweitern, ihr Wissen und ihre tantrische Praxis vertiefen möchten geeignet, und auch für jene, die den Ansatz des SkyDancing Tantra in ihre beruflichen Praxis einbinden wollen.
 

TEL 1 - Die Freude des Körpers   mehr...

1 - Lebendigkeit
Leitung: Margot Anand und Andreas Rupp,     650,--€
14. September, 18:00 bis 19. September 2018, ca. 15:00  
                                          

2 - Heilung
Leitung: Tina Hellingrath und Laurent Lacoste,      700,--€
1. Dezember, 11:00 bis 8. Dezember 2018, ca. 15:00   
                                                       

In diesem zweigeteilten Zyklus entdeckst und befreist du deinen Körper von körperlichen Span-nungen und psychischen Blockaden, die uns daran hindern, unseren Körper zu lieben und unsere Sinnlichkeit und Lust zu leben. Wir beginnen mit der Befreiung der Kraft- und Energiezentren im Beckenboden, um unsere Lebensenergien frei durch den Körper fließen zu lassen. Je mehr sich unser Körper von angesammelten Anspannungen und erlittenen Verletzungen befreien kann, desto mehr kann er sich entspannen und so Quelle von Freude und Genuss ein.

  • wir feiern Lebendigkeit und Energie in Entspannung und Unschuld; dir wird bewusst, dass  Genuss, Freude und Lust in dir selbst begründet sind und nicht bei einem Partner;
  • du wirst unterstützt, alte Ängste und Verletzungen zu bewältigen,
  • du wirst angeregt, dich aus Scham-, Schuld- und Abhängi­gkeitsgefühlen zu lösen,
  • du lernst, deinen Körper anzunehmen und deinen inneren Geliebten zu erwecken;
  • du entdeckst die Kunst der tantrischen Massage als respektvolle und achtsame Berührung;
  • du erlebst heilende Rituale der männlichen und weiblichen Sexualorgane;
  • wir ehren und stärken die männlichen und weiblichen Aspekte und Kräfte in kraftvollen Ritualen;
  • du erlernst die Kunst der Einrichtung eines tantrischen Temples und deines heiligen Raumes;
  • du erhältst die 3 Schlüssel zur sexuellen Ekstase: Atem Bewegung Stimme
     

TEL 2 – Die Freude des Herzens - Liebe  mehr...

Leitung: Laurence Heitzmann und Andreas Rupp,     700,--€
6. April, 11:00 bis 13. April 2019, ca. 15:00
          
                                                         

In diesem Zyklus erfährst du eine der Perlen des SkyDancing Tanta, die Multi-Orgastische Reaktion MORE. Nach der Heilung des Beckenbodens im Zyklus 1, unterstützen die Übungen und Praktiken des MORE den Fluss der Energie und Lebendigkeit durch deinen Körper nach oben in der sogenannten inneren Flöte, was dich weit und bewusst für Lust und sexuelle Energie öffnet.
 

SkyDancing Tantra lehrt das Leben in Liebe und Freude zu feiern. Dein Gegenüber ist dein Spiegel und öffnet dir den Weg zu deinem eigenen Wachstum. In der achtsamen Begegnung mit dem Partner oder der Partnerin spürst du bewusst deine Grenzen und deine Begegnungen und Beziehungen werden mehr und mehr authentisch.

  • Du lernst dein Herz mehr und mehr zu öffnen durch wahrhafte und authentische Kommunikation, die ein Umfeld des Vertrauens schafft;
  • Du entdeckst und verbindest Yin und Yan, deinen inneren Mann und deine innere Frau;
  • Du lernst  deine innere Flöte und deine Chakren wahr zu nehmen;
  • Du erlernst die Kunst dich in hohe Erregung hinein zu entspannen und dadurch dein orgastisches Vermögen zu entwickeln und auszuweiten.
  • Du erforscht die Möglichkeiten, deine sexuelle Energie zu verstärken und zu lenken und diese in einem Kreislauf der Liebe mit deinem Partner zu verbinden.
     

TEL 3 - Die Freude des Geistes – Meditation und Ekstase mehr...

Leitung: Margot Anand und Andreas Rupp,     850,--€
26. Juni, 18:00 bis 3. Juli 2019, ca. 15:00
                                                       

Wenn deine Lebensenergie erweckt und verstärkt wurde und frei fließen kann, wird es dir möglich in die Stille der Meditation hinein zu schmelzen. Das Element deines Wurzel-Chakras ist das Feuer, das einmal entfacht alle anderen Chakren nähren und stärken und den Weg zu spiritueller Erweckung und Transformation bereitet. Die Welle
der Glückseligkeit ist die fortgeschrittene Übung dieses Zyklus, bei der Shiva und Shaklti in der Stellung des YabYum das Aufsteigen und die Verfeinerung ihrer sexuellen Energie nutzten, um ihre Bewusstheit auszudehnen. Die Welle der Glückseligkeit ist die Vereinigung von Lebendigkeit und Bewusstheit. In diesem Zyklus

  • experimentieren wir in vielfältiger Weise mit der Welle der Glückseligkeit;
  • lernst du in Meditation mit einem Partner zu entspannen und Lebenskraft zu verschmelzen;
  • lenkst du deine Lebensenergie durch deine Chakren zum Öffnen deiner inneren Flöte;
  • lernst du deine Energie zu halten, um so deine Bewusstheit auszudehnen;
  • entdeckst du die Kraft des 100-Silben Matras  „Vajrasattva”.



Bottom1
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Namaste@SkyDancing-Tantra.de

Telefon Andreas und Maike
Mo. und Do.: 18:00 - 20:00 Uhr

Tel.: 0831 52770126

Bottom2
blockHeaderEditIcon

Newsletter

Gerne möchte ich regelmässig über Neuigkeiten informiert werden!

Bottom3
blockHeaderEditIcon

Social Media

Weiterempfehlen

Folge uns

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail